HeatPaint
Wand, Decke oder Boden
«»

Wand, Decke oder Boden

WELTNEUHEIT - Die absolute High-Tech-Heizung am Markt! 

 Wohlfühlwärme auf Knopfdruck - für Wand, Boden und Decke

Ultraleicht, ultraflach, gerade mal 0,1 mm dick, lässt sich die Matte spielend leicht anbringen

Wartungs- und servicefrei

- Unsichtbar - Direkt in Wand oder Decke eingespachtelt
- Schnelle Erwärmung = weniger Energieverbrauch
- Durch die Kombinationsmöglichkeit mit einer Photovoltaikanlage als komplett autarkes Heizsystem realisierbar
- Das Prinzip der Carbon4 Infrarotheizung beruht auf elektrisch leitenden Infrarotmatten
- Bei Stromzufuhr sendet die Matte behagliche Infrarotwärmestrahlung aus
- Durch die gleichmäßige Wärmeverteilung entsteht ein unvergleichliches Wohlgefühl
- Individuelle Regelung des Raumklimas in jedem einzelnen Raum, unabhängig von der Außentemperatur
- Da es sich um eine Strahlungswäre handelt gibt es keine Staubaufwirbelung
- Infrarotheizungen trocknen die Wände und isolieren damit die Wohnumgebung
- Perfekter Schutz vor Schimmelbildung

 

Warum man eine Infrarotheizung haben sollte:

- Fossile Energieträger werden immer teurer, denn sie sind begrenzt
- Niemand will der Natur noch mehr Verbrennung von Holz und Öl zumuten
- Strom wird oft bereits regional zum Eigenverbrauch hergestellt
- Infrarotheizungen trocknen die Wände und isolieren damit die Wohnumgebung
- Es werden kaum mehr Heizungsanlagen weggeworfen, da die Lebensdauer technisch nicht begrenzt ist
- Man lüftet die Wärme nicht mehr zum Fenster hinaus, da Strahlung in der Luft nicht absorbiert wird. Sie ist diatherm, also durchlässig für Strahlung. Erwärmt werden nur die Wände, Einrichtungsgegenstände und natürlich Sie, die Bewohner

- geringere Investitionskosten
- geringere Heizkosten
- sehr einfache Montage
- keine Umbaumaßnahmen erforderlich
- Nach-/Umrüstung in Etappen möglich
- geringe Installationskosten
- keine aufwendigen Rohrverlegungen
- keine aufwendigen Mauerdurchbrüche
- einfache, genaue Heizkostenabrechnung
- keine Abhängigkeit von Heizöl oder Gas
- keine teure Bevorratung von Brennstoffen
- keine CO²-Emissionen
- keine Verbrennung von wertvollen, begrenzt verfügbaren Ressourcen
- umweltschonend bei Nutzung von Ökostrom
- Heizenergie kann vielfach selbst erzeugt werden (Photovoltaik)
- kein Heizraum
- kein Tankraum
- kein Schornstein
- keine Wartungskosten
- keine Feuerstelle
- keine Vergiftungsgefahr (Rauch und Abgase)
- keine Erstickungsgefahr (Sauerstoffverbrauch durch Feuerstelle)
- gleichmäßige Temperaturverteilung
- hoher Wärmekomfort, gesteigertes Wohlbefinden

Typ Breite Zweck Temperatur
60 W 60 cm Fußboden
(Teppich, Parkett)
20 - 25 °C
100 W 60 cm Fußboden, Decke
(Fliesen)
30 - 35 °C
220 W 60 cm Wand 40 - 45 °C
220 W 17 cm Fensterlaibung,
Sockel
45 - 50 °C

 

Preisliste nur mit Wärmebedarfsberechnung möglich!

 

 

Heatpaint Sattler GmbH
Kammeringstraße 6b
2353 Guntramsdorf

 

B. Kuhr GmbH & Co KG
Hauptkanal Rechts 85
26871 Papenburg
Tel. 0049/4961/9450
info@kuhr-gmbh.de

© 2017
Fenster schlie├čen
Wand, Decke oder Boden